Fürther nachrichten online archiv


fürther nachrichten online archiv

schon weiter. Die Richtlinie "Erneuerbare Energien die. Sonderthema: Mundart, interview mit der saarländischen Mundartsängerin Petra Williams zum Thema Mundart. Um den vollen Umfang unseres Onlineangebots nutzen zu können empfehlen wir Ihnen dringend ein Update auf die aktuelle Version. Der neu gegründete Verband für Sorptionskälte will noch mehr. Mit unserer neuen Main-Echo-Kundenkarte erhalten Sie bei unseren Partnern exklusive Einkaufsvorteile sofort! Bisher aber konnten sie gegen die klassischen stromgeführten Klimaanlagen nicht konkurrieren. Die Kooperation des Unternehmens mit dem Bielefelder Fassadenspezialist Schüco könnte zum Modell für die Branche werden: Die Ostdeutschen liefern die Chiller, Schüco kombiniert sie mit seinen Solarkollektoren und bietet die Kombi-Technik weltweit.

Bitte deaktivieren Sie diesen für, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Anders als bei Strom und Wärme produziert die solare Kältemaschine also nicht am Bedarf vorbei. Von Oktober bis in den April 2019 wird wieder ein bunt gemischtes. Spezial Unsere Abo-Angebote für Sie 1 News-Flat Mit unserer News-Flat haben Sie Zugriff auf alle Artikel in unserem Nachrichten-Portal. Wer Spezialitäten und Köstlichkeiten vom Bayerischen Untermain sucht, wird. "Wir werden das Gespräch mit dem zuständigen Bundesumweltministerium suchen sagt Bernd Hebenstreit, Vertriebsleiter des Anlagenbauers EAW aus Westenfeld in Thüringen. Viel besser sind da solare Kühlsysteme: Sie funktionieren wie eine Klimaanlage, aber auf Basis des Sonnenlichts. Gleichzeitig würden sie Mittagsspitzen beim Stromverbrauch abfedern und die Netze stabilisieren: Der Raumkühlungsbedarf ist im Sommer verbraucherberatung wolfsburg mittags am höchsten, Tausende von Klimaanlagen ziehen dann Strom und belasten die Netze. Er drängt auf eine spezielle Förderung nur für Ab- und Adsorptionskältemaschinen. Zwei Motoren sind für die Kälteproduktion nötig: Der Antreiber wandelt Dampf, den etwa ein Solarkollektor erzeugt, in mechanische Energie. "Man hat lange gebraucht, um die Technik in den Griff zu kriegen.". Ohne Erlöse aus dem Verkauf von Werbeplätzen können wir die Arbeit unserer Journalisten nicht finanzieren.


Sitemap